Vergleichszeiten Trainingsplan

Vergleichszeiten Tabelle für FlexTrainingspläne: Wenn du noch keine Möglichkeit hattest, einen Testlauf zu absolvieren, so kannst du mit einem lockeren Dauerlauf über eine Stunde die mögliche 5-km- oder 10-km-Zeit aus der Tabelle ablesen und für das Generieren deines Flex-Trainingsplanes benutzen.

Vergleichszeiten – Anleitung:

Vergleichszeiten Trainingsplan

  • Suche dir eine möglichst flache Teststrecke aus. Ideal ist eine 400-Meter-Rundbahn. Das ist zwar eher langweilig zum Laufen, aber die Strecke ist gut kontrollierbar. Oder du suchst dir eine eigens abgemessene Strecke.
  • Laufe mit dem Pulsmesser und möglichst gleichmässigem Tempo eine Stunde lang bei 75% deiner maximalen Herzfrequenz
  • Mit den in dieser Zeit gelaufenen Strecke kannst du eine mögliche 5-km- oder 10-km-Zeit aus der Tabelle ablesen und beim Formular deines Flex-Planes eingeben.
  • Falls du die Gelegenheit hast, einen Testlauf mit Maximaltempo zu laufen (z.B. 4 oder 5 km) wird dein Trainingsplan aber genauer.

Unter Laufzeitprognose findest du Informationen zu einer sinnvollen Einschätzung.

Du schaffst während 60 min bei 75% deiner maximalen Herzfrequenz entspricht einer 5-km-Zeit von… entspricht einer 10-km-Zeit von…
11.9 km 18:00 37:55
11.3 km 19:00 40:00
10.7 km 20:00 42:08
10.3 km 21:00 44:14
9.8 km 22:00 46:20
9.3 km 23:00 48:27
8.9 km 24:00 50:33
8.6 km 25:00 52:40
8.3 km 26:00 54:46
7.9 km 27:00 56:52
7.6 km 28:00 58:59
7.4 km 29:00 1:01:05
7.2 km 30:00 1:03:12
6.9 km 31:00 1:05:18

Möchtest du andere Strecken berechnen? » Laufrechner

Infos für den Leistungsvergleich verschiedener Läufe findest du unter Leistungsprofil.




Regelmässig Lauftipps in deiner Mailbox?

Möchtest du jeden Monat Anregungen zum Lauftraining bekommen? Bestelle den Newsletter und geniesse Tipps zum Laufen aus deiner Mailbox. » Ja, ich möchte vom kostenlosen Newsletter profitieren!


Seitencode: LT407

Kommentare sind geschlossen.