Laufmotivation

Laufmotivation finden? Du hast keine Motivation für dein Lauftraining? Es stimmt, es kann so viele Gründe geben, warum du eben auf dem Sofa oder im Bett bleiben könntest.

Warum das Ganze nicht einmal umdrehen und Gründe aufzählen, warum es sich zum Joggen oder Laufen lohnt? Herausfinden, welche Laufmotivation perfekt für dich passt?

Laufmotivation finden

In den über 10 Jahren sind mehr als 300 Ideen für die Laufmotivation zusammengekommen. Mit der Motivationsspritze kannst du dir jede Woche eine Laufmotivation in dein Mail-Postfach schicken lassen. Wenn du einen neuen Grund gefunden hast, schreibe ihn mir doch über das Kontaktformular.

Laufmotivation bekommen? Hier findest du immer wieder eine neue Palette an Gründen, warum es sich lohnt, laufen zu gehen.

Warum deine Laufschuhe schnüren und loslaufen?

Laufmotivation entdecken

  • weil die Freude immer mit dir rennt.
  • weil Läuferinnen und Läufer besser gelaunt sind.
  • weil ich mich danach einfach gewaltig fühle.
  • weil mir dann die Schönheiten der Natur zu Füssen liegen.
  • weil das Erreichen eines Laufzieles allein mein eigener Verdienst ist.
  • weil ich mit dem Lauftraining viel gelassener werde.
  • weil Laufen Inspiration pur ist

» Hol dir den kostenlosen Newsletter und halte dich auf dem Laufenden!
» Hol dir die kostenlose Motivationsspritze und laufe motivierter!

Warum deine Laufschuhe schnüren?

Laufmotivation suchen

  • weil ich nach dem Lauf einen gesunden Apetit habe.
  • weil ich es mir wert bin.
  • weil es Liebe ist, wenn er mit ihr läuft - oder sie mit ihm.
  • weil es beim Laufen einfach toll ist, anerkennende Blicke von anderen Leuten auf mich zu ziehen.
  • weil ich damit bald wieder in meine Klamotten passe.
  • weil je mehr ich laufe, desto eher kann ich mir neue Laufschuhe kaufen.
  • weil ich ein Ergebnis habe statt fade Gründe - und das gibt Kraft und Selbstbewusstsein.


Warum deine Laufschuhe schnüren?

Laufmotivation finden

  • weil mich meine Füsse gerne durch die Gegend tragen.
  • weil das Gefühl Klasse ist, wenn mich die Füsse ganz alleine die gewohnte Strecke tragen und ich mich wundere, wieso ich schon an dieser Ecke bin.
  • weil es ein unglaubliches Gefühl ist, etwas erreicht zu haben, was ich noch nie in meinem Leben geschafft habe.
  • weil ich für meinen Partner oder meine Partnerin auch bei schlechtem Wetter aushaltbar werde.
  • weil ich mir das Erlebnis, eine bestimmte Strecke geschafft zu haben, nirgends kaufen kann und mir dieses Gefühl auch kein Mensch auf der Welt nehmen kann.
  • weil das Vogelgezwitscher am Morgen eine schöne Begrüssung des neuen Tages ist.
  • weil Laufen mein Lebenselexier werden kann.

» Vom Couchpotato zum Sportler – fünf Schritte der Verhaltensänderung

» Laufmotivation in deinem Mailfach




Seitencode: LT131

Kommentare sind geschlossen.