Trainingsplan Auffahrtslauf St. Gallen

Trainingsplan Auffahrtslauf in St. Gallen: Der Auffahrtslauf in St. Gallen gehört seit einigen Jahren fest zum Eventkalender der Region.

Vom Start beim Fussballstadion des FC St. Gallens, dem Kybun-Park – geht es beim Halbmarathon entlang des malerischen Gübensees und anschliessend über das Sittertobel in die Altstadt von St. Gallen. Über eine Schlaufe an der Kathedrale St. Gallen und den roten Platz geht es zurück Richtung Fussballstadion.

Der Weg führt der Sitter Entlang am Openair-Gelände vorbei und nach einer nicht zu unterschätzenden Steigung zurück zum Keybunpark.

Denke daran: Vor dem Stadtioneinlauf musst du auf den letzten Metern eine steile Treppe erklimmen. Ein Hindernis, das nach 20 Kilomteter Strecke nicht zu unterschätzten ist. Hast du das miteingeplant, läufst du mit einem Lächeln ins Fussballstadion ein!

Trainingsplan Auffahrtslauf – Halbmarathon laufen

Trainingsplan Auffahrtslauf St Gallen HalbmarathonDu möchtest gerne auf der Halbmarathon-Distanz teilnehmen und dich optimal darauf vorbereiten. Ich habe drei unterschiedliche Trainingspläne für die Halbmarathon-Distanz im Angebot:

Flex21 mit drei Trainingseinheiten pro Woche (30 bis 60 km pro Woche) – 12 bis 16 Wochen Vorbereitungszeit

Flex21plus mit vier Trainingseinheiten pro Woche (30 bis 70 km pro Woche) – 12 bis 16 Wochen Vorbereitungszeit

Flex21sprint mit vier Trainingseinheiten pro Woche (ab 40km pro Woche) – 8 Wochen Vorbereitungszeit. Dieser Trainingsplan ist nur für erfahrene Halbmarathon-Läuferinnen und Läufer geeignet und beinhaltet eine Intervalleinheit, ein Tempotraining, einen lockeren Dauerlauf und einen Power-Longjog.

» Feedback über die Flex21-Trainingspläne

» Halbmarathon-Training

» Halbmarathon-Wettkampftaktik

» häufige Fehler vor dem Wettkampf

10-km-Trainingsplan Auffahrtslauf

Trainingsplan Auffahrtslauf St Gallen 10-km-laufDer 10-km-Lauf führt ebenfalls dem Gübsensee entlang. Direkt nach dem Überqueren des Sittertobels wechselt die 10-km-Strecke ins Sittertobel und führt direkt über das Openair-Gelände zurück zum Kybunpark. Auch beim 10er gilt: Unterschätze die steile Treppe vor dem Stadioneinlauf nicht! Wenn du die einplanst, läufst du mit einem Lächeln ins Stadion!

Möchtest du am 10-km-Lauf teilnehmen? Auch hier habe ich für dich zwei Trainingspläne zur Auswahl.

Wenn du schon regelmässig 3 – 4 Mal die Woche läufst und in der Woche mindestens 20 Laufkilometer zusammenbringst, steht einem Training für einen 10-km-Lauf nichts mehr im Wege.

» Flex10 – 3 Einheiten pro Woche, 12 Wochen Vorbereitungszeit

» Flex10plus – 4 Einheiten pro Woche, 12 Wochen Vorbereitungszeit

Weitere Infos zum Auffahrtslauf: » Auffahrtslauf St. Gallen

» Trainingsplan Berlin Marathon

» Trainingsplan Berlin Halbmarathon

» Trainingsplan Frankfurt Marathon

» Trainingsplan Vienna City Marathon

» Trainingsplan Frauenlauf Bern

» Trainingsplan Kerzerslauf




Seitencode: LT533

Kommentare sind geschlossen.