Marathontraining Woche 16

Marathontraining Woche 16

1. Lockerer Dauerlauf über 6 km

In der Wettkampfwoche stand heute nur ein kurzer, lockerer Dauerlauf auf dem Programm. Bei diesen frühlingshaften Temperaturen war das ein richtiger Spaziergang.

6.5 km in 42 min, Somnio Pacemaker

2. 4 Kilometer im Marathon-Zieltempo

Marathontraining Woche 16Als letzte Kerneinheit standen heute, vier Tage vor dem Marathon, vier Kilometer im Marathon-Zieltempo auf dem Programm. Nach 10 min Aufwärmen mit Laufübungen startete ich die Marathontempo-Kilometer. Anschliessend lief ich locker aus und dehnte die Muskeln. Das Tempo stimmt, fühle mich sehr gut.

Zuhause massiere ich nun regelmässig die Oberschenkel- und Wadenmuskulatur mit „The Stick“, ein sehr angenehmes Gerät zur Selbstmassage.

10 min Aufwärmen, 20 min im Marathon-Zieltempo, 10 min Cool-down, Asics GT2130, ca. 7 km

3. Leichtes Footing einen Tag vor dem Marathon

Heute absolvierte ich ein ganz langsames, leichtes Footing und schloss damit die 16-wöchige Marathonvorbereitung ab.

Am Sonntag geht es dann zum ersten Mal an einen Marathonstart.

Bin gespannt, was mich erwarten wird…

3.2 km in 18 min, Asics GT2130

» Zur Trainings-Woche 1

» Einen Marathon-Trainingsplan berechnen und ausdrucken?

» Mein erstes Marathontraining – Übersicht




Regelmässig Lauftipps in deiner Mailbox?

Möchtest du jeden Monat Anregungen zum Lauftraining bekommen? Bestelle den Newsletter und geniesse Tipps zum Laufen aus deiner Mailbox. » Ja, ich möchte vom kostenlosen Newsletter profitieren!


Seitencode: LT890

Kommentare sind geschlossen.