...weil es nach einem stressigen Arbeitstag nichts Beruhigenderes gibt, als am späten Abend mit gleichmässigem Puls durch die stillen Strassen zu traben!

Suchcode diese Seite: 934
Ernährung » Energy-Gels - Übersicht

Energy-Gels - schnelle Energiespender für den Wettkampf

Wenn du schon einmal einen Halbmarathon oder Marathon gelaufen bist, hast du dich sicher auch mit der Frage beschäftigt, welcher der Energy-Produkte für dich wohl am geeignesten sein wird, um bis am Schluss gut mit Energie versorgt zu sein.

Mich interessierte, wie einfach die verschiedenen Produkte in der Handhabung sind, wie sie schmecken und, mehr als Service-Test, ob man als potentieller Kunde über Mail oder Kontaktformular die Firmen auch erreichen kann.

» Zu den Energy-Gel-Produktebeschreibungen

Ausgangslage der Umfrage und Servicetest

Ich fragte für die Energy-Gel-Zusammenstellung 14 Firmen und Shops in der Schweiz und Deutschland an. Ich wählte jeweils die Firma oder den Shop, welcher über die Online-Suche Resultate lieferte. Die Webseiten, die keine Kontaktmöglichkeit anboten, schrieb ich per info@-Adresse an.

Sieben Firmen und Shops mit Kundenservice

Die Hälfte der angeschriebenen Firmen hat innerhalb weniger Tage reagiert und mir Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt. Bei diesen Firmen ist der Kunde aktuell „König“.
www.squeezy.de, www.xenofit.de, www.powerbar.ch, www.sponser.ch, www.dextro-energy.de, www.aktiv3.de und www.wellplustrade.com.

Kein Anschluss unter dieser Nummer...

Von den restlichen 7 Firmen habe ich innerhalb von 5 Wochen keine Antwort erhalten: www.geniessshop.ch, www.verofit.ch, www.nnc.ch, www.ultra-sports.ch, www.multipower.ch, www.ugd.ch und www.isostar.com / www.isostar.ch. Überraschend war, dass die Firma Isostar auf der .de und .ch – Seite zwar ein Kontaktformular betreibt, dieses aber nicht funktionstüchtig war und mehrfach PHP-Fehlermeldungen produzierte. Ein an info@isostar geschicktes Mail kam mit dem Vermerk, die Mailbox sei voll, wieder zurück. Etwas peinlich für eine so grosse Firma. Im Allgemeinen bestätigt dieser Versuch, dass viele Firmen Websites betreiben, den Service am potentiellen Kunden aber leider vernachlässigen.

» Zu den Energy-Produkten im Vergleichstest

» Wie viel muss ich pro Tag trinken?