Gesunde Energiespender

gesunde EnergiespenderGesunde Energiespender: Wenn du viel Spot treibst, musst du auch darauf achten, die Energiedepots deines Körpers schnell wieder mit aufzuladen. Das verkürzt die Regenerationsphase bedeutend.

Es müssen nicht immer die teuren und meist relativ küntlich schmeckenden Energie-Drinks, Energy-Gels usw. sein.

Viele Naturprodukte sind gesunde Energiespender, enthalten eine grosse Menge an schnell verfügbaren Kohlenhydraten, schmecken besonders gut und versorgen dich gleichzeitig mit wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen. Sie eignen sich als günstige, gesunde Energiespender.

Gesunde Energiespender

Hier stelle ich einige davon mit einem Kurzportrait vor:

» Brot in der Sporternährung

» Datteln – Kohlenhydratbomben

» getrocknete Feigen – viel Kalium und Frucht-/Traubenzucker

» Bananen, der klassische Energiespender

» Haselnüsse und Mandeln – optimale Regenerations-Knabbereien

» Melonen – die gesunden Durstlöscher

» Ernährung nach dem Wettkampf / nach intensiven Laufeinheiten




Regelmässig Lauftipps in deiner Mailbox?

Möchtest du jeden Monat Anregungen zum Lauftraining bekommen? Bestelle den Newsletter und geniesse Tipps zum Laufen aus deiner Mailbox. » Ja, ich möchte vom kostenlosen Newsletter profitieren!


Seitencode: LT961

Kommentare sind geschlossen.