Quicklace Schnellschnürsystem

Quicklace Schnellschnürsystem wurde vom Traillaufschuh-Hersteller Salomon entwickelt.

Die Schnürung aus dem robusten Kevlar passt sich perfekt an und der Druck wird regelmässig über den Fussrist verteilt. Diese Schnürung kannst du auch mit kalten Fingern oder mit Handschuhen gut bedienen. Da die Schnürung sehr flach ist und die Senkel in der Schuhzunge verstaut werden können, bleibst du im Gestrüpp damit nicht hängen.

Quicklace Schnellschnürsystem

Quicklace SchnellschnürsystemWie der Name „Quicklace“ schon sagt, sind die Laufschuhe mit diesem Schnellschnürsytem schnell an- und ausgezogen.

Das Schnellschnürsytem ist als „Bausatz“ erhältlich. Eine Videoanleitung zeigt die Handhabung. So kann ein Laufschuh ohne das Qicklace-System nachgerüstet oder ein allfällig defektes Schnürsystem ersetzt werden. Kosten: ca. 12 CHF / 10 Euro.

Alternativ gibt es das erfolgreiche Yankz-Schnürsystem mit elastischen Bändern.


» Hol dir den kostenlosen Newsletter und halte dich auf dem Laufenden!


» Trail-Running-Spezial – Viele Tipps zum Traillaufen

» Marathon-Schnürung – Sicherer Halt in normalen Laufschuhen

» Durchgescheuertes Fersenfutter bei Laufschuhen verhindern



» Hol dir den kostenlosen Newsletter und halte dich auf dem Laufenden!

» Hol dir die kostenlose Motivationsspritze und laufe motivierter!


Seitencode: LT153

Kommentare sind geschlossen.